Kommentar zum Aufsatz

Goliat und die Baleks
von Walter Dietrich

Aufgrund von unerträglichen Belästigungen durch SPAM-Maschinen haben wir die automatische Kommentarfunktion einstellen müssen. Gern möchten wir Sie daher bitten, Ihren Kommentar direkt per Email oder Post zu schicken.

Ihr Kommentar wird von der Redaktion gegengelesen und sodann ins Netz gestellt, Ihre email-Adresse wird nicht mit veröffentlicht. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Text zu verändern und zu erweitern. Sie bleiben im Vollbesitz des Copyrights. Eine Kopie Ihres Kommentares wird direkt an den Autor weitergesandt.

Aroumah. Journal

Ancienne Eglise 9

CH-1974 Arbaz

Tel.: 0041-27-3985114

Fax: 0041-27-3985119

info@aroumah.net